More stories

  • Insolvenzwelle bleibt trotz steigenden Insolvenzzahlen aus

    Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist weiterhin steigend, aber die befürchtete Insolvenzwelle bleibt bisher aus. Die aktuelle Pressemitteilung des Statistischen Bundesamts zeigt, dass die beantragten Unternehmensinsolvenzen im August 2023 im Vergleich zum Vorjahr um 35,7 Prozent gestiegen sind. Für den vergangenen Monat Oktober verzeichnet die vorläufige Statistik einen Anstieg um 22,4 Prozent gegenüber Oktober 2022. Die […] weiterlesen

  • Ratgeber Altersvorsorge – nicht auf die staatliche Rente verlassen!

    Es ist heute wichtiger denn je, auch privat für sein Alter vorzusorgen. Seit Jahren sinken die Geburtenraten in Deutschland in erschreckendem Maße, gleichzeitig erhöht sich die Lebenserwartung der Menschen. Diese Faktoren sorgen für ein Ungleichgewicht, so dass die Arbeitnehmer schon in naher Zukunft nicht mehr der Lage sein werden, die in Rente befindliche Bevölkerung ausreichend […] weiterlesen

  • Goldschmuck ist seit Jahrtausenden beliebt. Foto: ©praisaeng /stock adobe

    Gold- und Silberschmuck – schön und werthaltig!

    Schön und unvergänglich – Schmuck aus Edelmetallen erfreut sich seit Jahrtausenden in allen Generationen stetiger Beliebtheit. Er dient nicht nur als Geldanlage und bleibender Wert, sondern beglückt uns Menschen auch beim täglichen Tragen. Wichtig ist hierfür aber vor allem, dass man ein Material auswählt, welches die persönlichen Ansprüche erfüllt. Dass man also beispielsweise für einen […] weiterlesen

  • ETF sparen

    Der ETF-Sparplan kurz erklärt

    Wer nach einer Möglichkeit sucht, sein Geld günstig anzulegen, ist mit einem ETF-Sparplan gut beraten. Es eignet sich diese Investitionsform eher für einen langfristigen Sparhorizont. Allerdings ist diese Art der Geldanlage nicht ganz risikofrei. Darum sollten sich Interessenten über sie erst einmal genau informieren. Diesbezüglich dient ihnen dieser Beitrag als Hilfestellung. Die wichtigsten Merkmale im […] weiterlesen

  • Mallorca

    Immobilien Investments auf Mallorca – lohnt sich das noch?

    Immobilien, also das sogenannte Betongold, stehen zurzeit hoch im Kurs. Die Zinsen sind niedrig und decken nicht einmal die Inflation. Immobiliendarlehen sind hingegen sehr günstig. In den Aktienmärkten stehen die Zeichen auf Sturm. Hier stellt sich die Frage, ob man nicht auch im Ausland in Immobilien investieren sollte. Warum Immobilien Investments auf Mallorca jetzt besonders […] weiterlesen

  • Wie kommen Existenzgründer an einen Kredit Foto RLTheis via Twenty20

    Kredite für Existenzgründer

    Bis vor wenigen Jahren war es kein großes Problem, als Existenzgründer oder  Selbstständiger einen Kredit zu erhalten. Heute sieht die Lage etwas anders aus. Die Banken halten sich bei der Kreditvergabe stark zurück, gerade bei Existenzgründern und Selbstständigen. Schafft es der Existenzgründer doch, ein Kreditinstitut zu finden, das ihn nicht pauschal ablehnt, muss er in […] weiterlesen

  • Wie sicher ist Online-Banking?

    Online-Banking: Wie sicher sind die gängigen Ident-Verfahren?

    Im heutigen Zeitalter ist Online-Banking gar nicht mehr wegzudenken. Einige Banken haben bereits längst auf dieses Verfahren umgestellt, da es nicht so kostenintensiv ist, wie der ganze Papierverkehr und auch für die Kunden ist das Online Verfahren jederzeit erreichbar. Benötigt man als Beispiel um 3 Uhr nachts unbedingt einen Kontoauszug, kann man sich diesen in […] weiterlesen

  • Das im Jahr 1960 gegründete Kreditinstitut ist auf die Bereitstellung von Krediten für den privaten als auch gewerblichen Bereich spezialisiert. In einem durch den TÜV Saarland durchgeführten Vergleichstest im Jahr 2020 ergab sich eine Bewertung von 1,67, was der Testnote „gut" entspricht. Zudem lag die Kundenzufriedenheit gemäß IPSOS bei 97 %. Der Sofortkredit Der Sofortkredit zeichnet sich durch seine schnelle Abwicklung bis hin zur Auszahlung des Kreditbetrages von höchstens 100.000 Euro aus und stellt damit die bequemste Art der Kreditbeschaffung dar. Darüber hinaus bietet der Sofortkredit alle Vorteile eines herkömmlichen Kredites wie der Vereinbarung fester Vertragskonditionen für die gesamte Darlehenslaufzeit von maximal 84 Monaten. Die jeweiligen Kreditkonditionen richten sich nach der Bonität des Antragstellers, die über allgemeine Auskunfteien wie die Schufa ermittelt wird. Aufgrund dessen ist er besonders attraktiv bei kurzfristigen Zahlungsüberbrückungen und spontanen Investitionen, die ansonsten über einen wesentlich teureren Dispokredit finanziert werden würden. Der Autokredit Der Autokredit stellt eine Sonderform des Sofortkredites dar, welcher ausschließlich beim Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens zum Tragen kommt. Die Finanzierung kann wie der Sofortkredit als annuitätisches Darlehen (gleichbleibende Raten über die gesamte Laufzeit), als Schlussratenkredit mit kleinen monatlichen Raten und einer Ballonrate am Ende oder als Abzahlungsdarlehen mit jeweils fallenden monatlichen Belastungen ausgestaltet werden. Der entscheidende Vorteil zum beliebter werdenden Autoleasing ist, dass das Fahrzeug durch den Kauf in den eigenen Besitz übergeht, auch wenn Kreditmittel hierfür aufgenommen wurden. Beim Autoleasing verbleibt das Eigentum beim Hersteller, da die zu zahlenden Leasingraten lediglich einer Leihgebühr gleichkommen. Der Beamtenkredit Der Beamtenkredit ist ein Spezialkredit, der ausschließlich an Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes vergeben wird. Neben der eigenen Bonität des Antragsstellers spielt für die Vergabe der Kreditkondition auch die Bonität des Arbeitgebers eine entscheidende Rolle, weshalb dieser Kredit zu günstigeren Konditionen vergeben wird. Zudem wird die maximale Kreditlaufzeit auf 120 Monate aufgestockt und die Möglichkeit für betragsunabhängige Sondertilgungen oder Ratenreduzierungen gegeben. Die Kreditbeantragung Die Beantragung einer der vorgenannten Privatkredite lässt sich mühelos innerhalb weniger Minuten über die Webseite der Creditplus Bank abwickeln. Zu Beginn ist es erforderlich, den benötigten Kreditbetrag sowie die gewünschte Laufzeit im Kreditrechner zu hinterlegen. Hieraus ermittelt das System anschließend die zu zahlenden Raten und gibt eine Gesamtübersicht zu den Kreditkonditionen und den zu zahlenden Finanzierungskosten. Durch die elektronische Übermittlung der Daten wird die Erstellung des Kreditantrages in Gang gesetzt. Dieser wird dem Kunden entweder postalisch oder medial gemeinsam mit dem Kreditvertrag zur Verfügung gestellt. Nach der Unterzeichnung des Vertrags durch den Kunden und einer Identitätsüberprüfung mittels POSTIDENT-Verfahren erfolgt innerhalb weniger Bankarbeitstage die Auszahlung des Kreditbetrages auf das angegebene Referenzkonto. Das Fazit Das Angebot der Creditplus Bank in Bezug auf die angebotenen Kreditdienstleistungen ist vielfältig ausgestaltet. Neben den zuvor vorgestellten Kreditarten bietet das Kreditinstitut noch viele weitere Kreditarten wie den Klein- und Minikredit, den Eil- und Blitzkreditkredit sowie den Umzugs-, Wohnungs- und Renovierungskredit. Die wesentlichen Informationen zu jeder Kreditart werden einzeln auf der Webseite angezeigt, was zu einer übersichtlichen und verständlichen Darstellung der Thematik führt. Ergänzt wird das Informationsangebot durch einen Live-Chat, die 24-Stunden-Servicehotline und die Kreditberater in den 18 Filialen. Was ist bei Krediten der CreditPlus zu bachten? Foto: SnappyPete via Twenty20

    Creditplus Bank – Kredit

    Das im Jahr 1960 gegründete Kreditinstitut ist auf die Bereitstellung von Krediten für den privaten als auch gewerblichen Bereich spezialisiert. In einem durch den TÜV Saarland durchgeführten Vergleichstest im Jahr 2020 ergab sich eine Bewertung von 1,67, was der Testnote „gut“ entspricht. Zudem lag die Kundenzufriedenheit gemäß IPSOS bei 97 %. Der Sofortkredit Der Sofortkredit […] weiterlesen

  • Die Deutsche Kreditbank ist eine Tochter der Bayerischen Landesbank. Foto kathkarno via Twenty20

    Was für ein Unternehmen ist die Deutsche Kreditbank?

    Bei der Deutschen Kreditbank handelt es sich um eine Aktiengesellschaft mit Firmensitz in Berlin. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank. Das Geschäft der DKB basiert auf zwei Kernbereichen. Als Direktbank wird das Geschäft mit Privatkunden betrieben. Das zweite Segment ist die Tätigkeit als Geschäftsbank mit Lösungen im Bereich von Finanzierungen bzw. Anlagen […] weiterlesen

  • Kredit bei einer Sparda Bank ¬– was ist zu empfehlen? Foto: Leo via Twenty20

    Sparda Bank – Kredit

    Die Sparda-Bank setzt sich aus elf verschiedenen Banken in regionalen Einzugsgebieten zusammen. Der Zusammenschluss wird rechtlich unter dem Verband der Sparda-Banken e.V. geführt, der Hauptsitz befindet sich in Frankfurt am Main. Die Banken konzentrieren sich ausschließlich auf das Privatkundengeschäft. Kreditprodukte im Überblick Die Sparda Banken bieten in ihren Filialen verschiedene Kreditprodukte an, die sich aufgrund […] weiterlesen